Freitag, 13. Dezember 2013

Fenchel

Nicht den geschlechtslosen Tee.
Der ist für Säuglinge.
Ich meine den Fenchel selbst,
das hellgrüne Herz
aus schamlosen Hüllblättern
erwachsen um den Stengel.
Ich meine unser schönes Beispiel.
Den berühmten Fenchel meine ich,
lieblich und genießbar.
Das bruchfrische Kraut innen
gegen den Tod.



Arnfrid Astel


Na denn, in diesem Sinn ein herzgrünes Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen