Freitag, 7. März 2014

Knochen

Beiseite legen wir
   überflüssige knochen,
   rippen von reptilien,
   raubtierkiefer,
   den lendenknochen des sturmes,
   den irrenden knochen des schicksals.


   Für den wachsenden kopf
   des menschen
suchen wir
   ein rückgrat, das
   gerade
   bleiben möge.



Miroslav Holub


Auf ein Wochenende mit Sonnenhängen, schönen Begegnungen, guter Musik und erwachender Haut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen