Freitag, 13. Februar 2015

Vulkane

Am Morgen seiner Abreise räumte er seinen Planeten gründlich auf. Er fegte sorgfältig seine aktiven Vulkane. Er besaß zwei aktive Vulkane. Das war sehr praktisch, um morgens ein warmes Frühstück zuzubereiten. Er hatte auch einen erloschenen Vulkan. Aber wie er zu sagen pflegte: Man kann nie wissen! Also kehrte er auch den erloschenen Vulkan. Wenn sie gut gefegt werden, brennen die Vulkane sanft und regelmäßig, ohne Ausbrüche. Die Ausbrüche der Vulkane sind wie Kaminbrände. Natürlich sind wir auf unserer Erde viel zu klein, um die Vulkane zu fegen. Darum machen sie uns so viel Ärger.


Antoine de Saint-Exupery



Hier auf Lanzarote haben sie uns diese Woche keinen Ärger gemacht, im Gegenteil, sie haben uns sehr beeindruckt. Bilder folgen.

Ich schicke aus dem Tag, der der wärmste zu werden scheint, viel Sonne und wünsche Euch ein wunderbares Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen