Samstag, 11. April 2015

Grünes Wasser

die flüchtige schrift
von baumspitzen geschrieben
im vorbeigehen des wassers
auf der transparentgrünen haut
in der ferne flüstert der atem
dieser flüchtigen schrift
als wiederkehr der jahreszeiten
im wandernden dickicht der erinnerung




Hermann Josef Schmitz



Emil Mangelsdorff wird 90 und spielt unverändert virtuos.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen