Donnerstag, 3. März 2016

Vergeblich

über den schlaflosen nächten
liegen lichtnetze
und die guten verlierer
glauben immer noch an das perfekte leben



Hermann Josef Schmitz

1 Kommentar:

  1. über herrn Rombach bin ich auf ihre seite gestoßen!
    welch ein glück, denn hier warten wundervolle texte darauf, gelesen zu werden!
    ich freu mich schon auf die weiteren besuche dieser ganz besonderen gedichte!

    AntwortenLöschen