Samstag, 9. April 2016

8 Jahre Wortgarage


8 Jahre Wortgarage – sie bleibt meine Basis, Gedichte und Texte hier zu zeigen, den Worten, der Poesie, aber auch anderen schönen Dingen, die Herz und Verstand berühren wollen, Raum zu geben. 8 Jahre Wortgarage hat auch immer wieder mal andere kleine Projekte erschaffen, in diesem Jahr ist es der Zeilenblog 366 Zeilen.



Die Wortgarage ist für mich unverändert Verführung zum Leben, das sich mit so vielen Plätzen und Begegnungen verbindet. Es sind die Begegnungen mit den Menschen, mit der Natur, mit Musik, Bildern und Filmen, die mich immer wieder bereichern und hier auch eine kleine stille Heimat finden und gleichzeitig viel mehr berühren und begegnen als ich weiß. Ich hatte in diesem Jahr mehrere so schöne Begegnungen an der Osterausstellung im Schloss Jegenstorf, die mir das wieder verdeutlichten.



Jedes neue Jahr der  Wortgarage ist auch innigste und liebevollste Verbindung zu meiner geliebten Frau, die ihre Glaspoesie in der Glasgarage präsentiert. Die Blogs sind für uns, die wir immer noch an verschiedenen Plätzen leben, Orte zum Begegnen und Freuen, zum Innehalten und auch immer wieder zum Staunen, weil wir die Posts des Anderen bei Weitem nicht immer im Voraus kennen. Ich danke Dir, meine wunderbare Annemarie von ganzem Herzen dafür und freue mich, dass wir auch hier weiter zusammen unterwegs sein können.


Herzlichen Dank für 8 Jahre des Begegnens und Lesens hier an diesem Platz. Herzlichen Dank für alles, was bleibt und in Bewegung bleibt. Herzlichen Dank für alles, was in Begegnung bleibt und kommt. Es ist eine Erweiterung meiner Welt.


In diesem Sinne auf ein neues Jahr hier: Auf schöne Begegnungen und neue Inspirationen – auf die Verführung zum Leben: Jeden neuen Tag.




Herzlichst
Hermann Josef Schmitz




Kommentare:

  1. Meine allerherzlichsten Glückwünsche zu diesem Bloggeburtstag. Ich brauche dir sicher nicht zu sagen, wie froh ich bin, deine Wortgarage damals entdeckt zu haben, dass sich unsere Internetwege gekreuzt haben und wie sehr inspirierend und herzwarm ich unsere Verbindung erlebe.

    Ich wünsche dir weiterhin soviel ungehinderte Schaffensfreude und solch herrlich lyrisches Empfinden und freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre.

    Alles Liebe
    isabella

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch an Euch beide - und auf ein NEUES !

    Liebe Grüße Luitgard

    AntwortenLöschen
  3. für mich ist es mittlerweile ein ritual, morgens, bevor ich zur arbeit gehe, eins deiner gedicht zu lesen. poetische zeilen mitzunehmen und sie nachklingen zu lassen. manchmal machen sie vieles ein wenig leichter.
    es ist immer wieder ein glücksfall, schreibende menschen zu entdecken.
    du bist ein solcher!
    herzlichen glückwunsch und weiterhin ein erfüllendes schaffen!
    mit lieben grüßen
    gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Auf die Verführung zum Leben! Herzlicher Glückwunsch, und bleibe deiner Basis treu!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Dank für die Glückwünsche. Es ist mir eine große Freude.

    AntwortenLöschen