Dienstag, 26. April 2016

Meer am Morgen

das licht öffnet
die ufer wie scheue knospen
unbeschwert kommen und gehen
die wellen wie flügel
ich atme die nacht aus
wie ein vergessen
und klopfe an
die versprochene stunde



Hermann Josef Schmitz

1 Kommentar: