Freitag, 6. Mai 2016

Bäume im Mai

nie schweigen
die bäume
im mai
sie federn
das licht
die luft
den lärm
nie schweigen
die bäume
im mai
und ihre jungen blätter
nehmen
dem hellen licht
seine schärfe



Hermann Josef Schmitz


Was Licht so einfach vermag zu öffnen ...
Ich wünsche Euch ein beeindruckendes und leichtes Maiwochenende.





Kommentare:

  1. sofort fühle ich mich in diesen zeilen geborgen und sicher!
    wunderschön!

    dir und deiner frau wünsche ich auch ein lichtdurchdrungenes wochenende!

    mit lieben sonnengrüßen
    gabriele

    AntwortenLöschen
  2. und manchmal, ja manchmal - da schneien sie...
    wie heute!
    danke für das schöne gedicht!
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. wunderwunderwunderschön! :)
    sonnige grüße
    von diana

    AntwortenLöschen