Sonntag, 29. Mai 2016

Ein Füllhorn von Blüten

Ein Füllhorn von Blüten,
Ein zweites von Früchten
Wie möchte‘ ich gemütlich
Zum Feste sie richten!
Doch saust ein Gestöber
In Lüften so wild;
Wo alles erstarret,
Genieße das Bild!
Begrüße die Bilder!
Sie gingen voran,
Und andere folgen –

So fort und fortan!



Johann Wolfgang von Goethe



Der Park der Kantonalen Gartenbauschule Oeschberg ist immer einen Spaziergang wert.









 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen