Freitag, 4. November 2016

Entzünden

sie entzünden die welt
indem sie die letzten geheimnisse enthüllen
nichts ist ihnen mehr heilig
für jedes wort finden sie neue einstellungen
sie entzünden die welt
indem sie alle an allem teilhaben lassen
nichts bleibt mehr verborgen
keine vergangenheit kann der entblössung mehr sicher sein
sie entzünden die welt
indem ihre kameras alles immer tiefer ergründen
nichts bleibt mehr persönlich
für keinen augenblick gibt es mehr vertraulichkeit
sie entzünden die welt
indem sie sich mit allen verbünden
denen nichts mehr heilig ist
die die letzten silberlinge für ihre neugier bezahlen




Hermann Josef Schmitz


Auf ein Wochenende mit vielen verborgenen und leisen Momenten und einer anderen Neugier auf das Leben.


Wir freuen uns auf das wunderbare Konzert (und das wird es) von Klaus Doldinger & Passport im Theaterhaus Stuttgart heute Abend.

Am 12. Mai 2016 ist er 80 (!!!) geworden ...








Ab 03:10 geht die Musik los.

Kommentare:

  1. oh, wie toll, du glückspilz! ich wünsche ganz viel spaß und erfüllten musikgenuss :)
    und dein gedicht ist fein- und tiefsinnig, wie so oft.
    ich hoffe, das kommentieren klappt heute!
    ganz liebe grüße
    von diana, die hier immer mal wieder liest, auch wenn ich mich selten zu wort melde...

    AntwortenLöschen
  2. beklemmend gut, weil es die Wahrheit sagt!

    mit lieben Grüßen
    Gabriele

    AntwortenLöschen