Samstag, 5. November 2016

Wachsen

„Niemand wächst allein.“


Carolin Emcke




Klaus Doldinger ist ein großartiger Musiker und auch ein Geschichtenerzähler. Wunderbares Konzert, vor allem auch mit den alten Recken Wolfgang Schmid und Curt Cress, die im ersten Teil spielten und so viel Freude dabei hatten.

Und endlich hat Passport mal wieder eines meiner absoluten Lieblingsstücke gespielt: Ataraxia.




1 Kommentar:

  1. Er war auch vor ein paar Wochen hier bei uns. Und er/es war phantastisch, insgesamt!

    Schönen Sonntag - lg. Luitgard

    AntwortenLöschen