Samstag, 21. Januar 2017

Worte

ich will die worte nicht besitzen
sie mir zu eigen machen nur für eine kleine zeit
ich will sie kleiden in ein weißes tuch
und ihren klang entfachen unter eines baumes dach
ich will die worte wie des himmels luft verschwenden
und mitsamt der leisen sehnsucht ganz geduldig nähren
ich will sie fassungslos erfinden
und ihnen alles geben das sie neu entstehen lässt



Hermann Josef Schmitz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen