Freitag, 24. Februar 2017

Unbeschwert werden


windrisse kopfüber gekenterte bergschiffe und während aus den tentakeln einer wolkenqualle regen fällt warten bis der himmel aufklart und helles licht die feuerberge wieder rötet in der weite reihen sich scheinbar stille vulkane in ihrer eigenen ordnung aneinander fenster gehen auf entscheidungen bestätigen sich rückfahrten und ausgänge zurück gelassener lärm steinbuchten leises schwarz der fruchtbarkeit abzweigungen abfahrten weite und ankünfte puderfarben auf den wassermustern ausatmen innehalten schweigen und unbeschwert werden mit dir von wort zu wort von schweigen zu schweigen von sein zu sein windrisse im blau und silber zwischen den ufern 


Hermann Josef Schmitz



Mit Bildern von der Playa Mujeres und den Salinas de Janubio endet die Fotostrecke von Lanzarote. Ich hoffe, ich konnte ein paar schöne Eindrücke hinterlassen und wünsche Euch ein herzvolles Wochenende.

















1 Kommentar:

  1. Danke für die wunderbaren Fotos, die großartigen Zeilen, die das Fernweh öffneten...danke dafür!
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen