Freitag, 24. März 2017

Bereit für die Reise

wenn das wasser zu stark wird
werden die steine bereit für die reise
schnell fallen sie aus den stockwerken ihrer gewohnheit
reiben sich im fließen des wassers
und des eigenen bewegens
schauen den vorbeistehenden ufern zu
wie ihnen ein warmer flaum wächst
und im inneren tief in ihrem inneren
formen sich worte die immer bleiben
wenn das wasser zu stark wird
wenn es von den bergen kommend
die gesänge des schnees davonträgt
über die herabhängenden äste schnellt
werden die steine bereit für die reise



Hermann Josef Schmitz




Auf ein schönes erstes Frühlingswochenende mit Blüten, weiten Himmeln und offenen Armen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen