Freitag, 26. Mai 2017

Es gibt dich

Dein Ort ist
wo Augen dich ansehen.
Wo sich Augen treffen
entstehst du.


Von einem Ruf gehalten,
immer die gleiche Stimme,
es scheint nur eine zu geben
mit der alle rufen.


Du fielest,
aber du fällst nicht.
Augen fangen dich auf.


Es gibt dich
weil Augen dich wollen,
dich ansehen und sagen
daß es dich gibt.


Hilde Domin


Viele Berührungen von Auge zu Auge wünsche ich Euch an diesem Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen