Freitag, 4. August 2017

Bergesgruß

Ich liebe die grünende, blühende Wiese,
Das wallende, wogende Korn auf der Feldflur,
Ich liebe die Heide, die traumstill ruhende;
Der sonnigen Hügel warmen Busen,
An welchem die Erd' ihre Kinder mit Wein säugt,
Ich lieb ihn mit dankbar jubelnder Freude.
Ich liebe die rauschenden, dämmernden Wälder.
Das brandende Weltmeer, ich lieb es mit Ehrfurcht,
Doch euch, ihr stolzen, hohen beständigen
Stillen Wächter der theueren Heimat,
Ihr ewigen Felsen, euch lieb ich von Herzen.



Peter Rosegger



Einige Impressionen von unserer gestrigen Wanderung (Stechelberg im Lauterbrunnental nach Trachsellauenen
- mehr hier). Die Natur ist so schön und so imposant und sie hätte insgesamt so viel mehr Sorgfalt und Demut verdient. Und das dürfen wir uns im Kleinen auch nicht verändern und gleichzeitig mit viel Freude genießen.

In diesem Sinne ein schönes, genussvolles und liebevolles Wochenende.
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen