Donnerstag, 30. November 2017

UNTER BÄUMEN TRÄNENMORGEN

unter Bäumen saszen wir und Waldes Brausen unter
Bäumen sprachen zu einander schwiegen blickten
in den Wald der schon die Blätter warf und fegte
Lindenblütenblätter auf den Wegen unter Bäumen saszen
wir und schwiegen unter Bäumen ich allein und
schweigend ohne dich unter Bäumen du allein und
schweigend ohne mich


für Ernst Jandl


Friederike Mayröcker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen