Montag, 4. August 2014

Wind

„Wie oft verglimmen die gewaltigsten Kräfte, weil kein Wind sie anbläst.“


Jeremias Gotthelf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen