Mittwoch, 12. November 2014

Einen neuen Garten anlegen

einen neuen garten wirst du anlegen
in einer ordnung
die vor allem dir gerecht werden will
streuen wirst du farben als bunte oper
die sich im sommer
zwischen tausend flügeln blau aufschwingt
einen neuen garten wirst du anlegen
am beginn werden die knospen
in der kühle zittern
aber tief in den wurzeln
der blüten und blätter
wird nichts das wachsen hindern
und hinter deinen glücklichen augen
wirst du dich freuen
am garten der geworden ist



Hermann Josef Schmitz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen