Freitag, 19. Mai 2017

Und doch hätte die Stunde neben den Zahlen einen anderen Wert gehabt

der regen würde schon vorbeigehen
spätestens nach einem leisen fluch und einer zigarette
hättest du dich wieder dem gewidmet
was es zu tun galt ohne wenn und aber
regen hin oder her keine rücksicht auf schwäche
später hättest du mit der schrift aus hartgewordenen händen
deine kleinen statistiken errechnet
und doch hätte die stunde neben den zahlen
einen anderen wert gehabt
den eingenisteten glanz der gräser im mairegen
der würde dann schon vorbeigehen
das glattgestrichene fell der liebgewonnenen katze
die unausgesprochene sehnsucht nach etwas anderem
später hättest du die gefundenen sätze aufgegriffen
mit den alten bekannten die eigene philosophie
des lebens weiterentwickelt
und auf den heimwegen ohne nachzudenken
ein unerkanntes lied in die nacht gepfiffen


                                                                                              für P.


Hermann Josef Schmitz




Mit einem Gedicht über meinen verstorbenen Vater, der mir auch nach seinem Leben viele Eindrücke hinterlassen hat, durch den ich die Natur noch mal neu betrachte und mit einem Video von
Siyou 'n' Hell (
Siyou 'n' Hell - So low) der Kombination von Siyou und Helmut Hattler (dessen frühere fantastische Band Kraan ich in den 70ern kennenlernte), wünsche ich Euch ein erinnerndes und gegenwärtiges Wochenende voller mitreißender Töne und energischem Schwung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen