Samstag, 16. August 2014

Ein kleines Staunen

in der fuge
zwischen dämmerung und traum
möchten wir verharren
im stehenden leben
die hand über dem herz
ein kleines staunen
zwischen dem brauengitter
an der ausgeuferten haut
ein unbegriffenes atemgedicht
der größte zauber
die stille eine linie am horizont



Hermann Josef Schmitz




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen