Samstag, 2. August 2014

Wir werden diesen Sommer nicht vergessen

wir werden diesen sommer nicht vergessen
die kiefern standen windgeneigt im regen
als wir unterwegs waren zum meer
und wenn die strassen weit waren sangen wir
laut und schräg lieder aus einer anderen zeit
erfanden neue wörter und legten sie zu einem spiel an
die kompasse spielten verrückt weil wir unverhofft richtungen änderten
es war uns nie egal was wir tun wollten
aber wir konnten die zeit ausschliessen und sehen wie sie verging
wasser ging über bord segel zerrissen boote kenterten
menschen begaben sich in gefahr
wir hatten nichts in der hand
manchmal vergeudeten wir einen tag und wussten es hinterher besser
einmal stand der sommer mitten auf dem berg
dann kullerte er wie ein aufgelöstes kind hinunter und ging vorbei



Hermann Josef Schmitz

1 Kommentar:

  1. Das klingt gut! Das schafft man nicht so oft... liebe Grüße!

    AntwortenLöschen